Es gelten weiterhin die Festlegungen aus der amtlichen Bekanntmachung des ZWAB zur Schließung des Betriebsgebäudes vom 29.05.2020.

Kläranlage Lubmin

Hollendorf, Kröslin, Freest, Spandowerhagen, Nonnendorf, Latzow, Gustebin, Wusterhusen, Lubmin, Hanshagen, Kemnitzerhagen, Kemnitz, Neuendorf, Stilow, Brünzow, Vierow, Gahlkow, Loissin, Ludwigsburg

Ausbaugröße 30.000 Einwohnerwerte
Baujahr: 2014

Reinigungsstufen

  • mechanische Reinigung
  • biologische Reinigung C- und N- Abbau
  • biologische Phosphatelimination
  • Klärschlammentwässerung

Reinigungsleistung

  • chemischer Sauerstoffbedarf 98,6 %
  • ges. Stickstoff  91,7 %
  • Phosphat 95,4 %

» zurück

zurück zur normalen Ansicht