Amtliche Bekanntmachungen

09.05.2018 Amtliche Veröffentlichung des ZV Wasser/Abwasser Boddenküste zum Jahresabschluss 2016

Bestätigungsvermerk des Abschlussprüfers

 
Der Jahresabschluss 2016 wurde durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PKF Fasselt Schlage Rostock im Auftrag des Landesrechnungshofes geprüft. Sie hat folgenden Bestätigungsvermerk erteilt:
 
Unsere Prüfung hat zu keinen Einwendungen geführt.

 
Nach unserer Beurteilung aufgrund der bei der Prüfung gewonnenen Erkenntnisse entspricht der Jahresabschluss den gesetzlichen Vorschriften und den ergänzenden Bestimmungen der Satzung und vermittelt unter Beachtung der Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung ein den tatsächlichen Verhältnissen entsprechendes Bild der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage des Verbandes. Der Lagebericht steht im Einklang mit dem Jahresabschluss, entspricht den gesetzlichen Vorschriften, vermittelt insgesamt ein zutreffendes Bild von der Lage des Verbandes und stellt die Chancen und Risiken der zukünftigen Entwicklung zutreffend dar. Die wirtschaftlichen Verhältnisse des Verbandes geben nach unserer Beurteilung keinen Anlass zu wesentlichen Beanstandungen.

Rostock, den 28. Juli 2017

gez. Diederich                                      gez. Dr. Harms
Wirtschaftsprüfer                               Wirtschaftsprüfer

 

Freigabevermerk des Landesrechnungshofes

Der Landesrechnungshof gibt den Prüfungsbericht nach Durchsicht frei (§ 14 Abs. 4 KPG).
gez. Dr. Johannsen
Datum: 25.04.2018

 

Beschlussfassung der Verbandsversammlung

Die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Wasser/Abwasser Boddenküste hat in ihrer Sitzung am 29.11.2017 den Jahresabschluss 2016 wie folgt festgestellt:

Die Bilanzsumme zum 31.12.16 beträgt                                      69.063.619,58 €
Die Summe der Erträge beläuft sich auf                                     9.003.467,64 €
Sie Summe der Aufwendungen auf                                             8.424.507,83 €
Jahresgewinn                                                                                       578.959,81 €

Behandlung des Jahresergebnisses:                               Zuführung in die allgemeine Rücklage

 

Feststellung des vorgenannten Jahresergebnisses

mehrheitlich mit 31 von 31 anwesenden Stimmen dafür

Entlastung des Verbandsvorstehers für das Wirtschaftsjahr 2016

Abstimmung mit 28 von 30 anwesenden Stimmen dafür

Der Jahresabschluss und der Lagebericht liegen 7 Tage nach öffentlicher Bekanntmachung auf unserer Homepage (www.zvwab.de) und zu den Sprechzeiten im Sekretariat des Zweckverbandes Wasser/Abwasser Boddenküste, Kastanienweg 2, 17498 Diedrichshagen, öffentlich zur Einsichtnahme aus.

 

Diedrichshagen, den 09.05.2018

gez. Dr. Harcks
Verbandsvorsteher

29.01.2018 Wirtschaftsplan 2018

  

» zurück zur normalen Ansicht