Karte des Verbandsgebietes

zum Vergrößern bitte das Bild klicken

Der ZWAB sichert die Trinkwasserversorgung und Schmutzwasserentsorgung in seinem Verbandsgebiet. Das Verbandsgebiet umfasst den ländlichen Raum um die Hansestadt Greifswald.

Das Verbandsgebiet ist durch folgende Merkmale charakterisiert:

  • Die Ver- und Entsorgung ist überwiegend im ländlichen Raum zu organisieren.
  • Im Verbandsgebiet leben ca. 32.000 Einwohner.
  • Das Verbandsgebiet wird im Norden durch einen 50 km langen Küstenstreifen begrenzt. Hieraus resultieren hohe Anforderungen an den Gewässerschutz.
  • Tourismus- und Bungalowstandorte bedingen in Teilen eine saisonale Nutzung, wofür zusätzliche Anlagenkapazitäten vorzuhalten sind.
  • Größere gewerbliche Standorte sind der Industriestandort am ehemaligen Kernkraftwerk Lubmin, die Diakonie Züssow, das Klinikum Karlsburg, die Fischereigenossenschaft Freest und die Marina Kröslin.
» zurück zur normalen Ansicht